Hausärztliche Betreuung

Im Rahmen der hausärztlichen Versorgung bieten wir folgende Leistungen:

  • Herz-Kreislauf-Check: EKG, Belastungs-EKG, Lungenfunktion, Langzeitblutdruckmessung
  • Vorsorgeuntersuchungen (Check-up ab 35J)
  • Ultraschall Bauchorgane
  • Laboruntersuchungen
  • Krebsvorsorgeuntersuchung für Männer (PSA)
  • Hautkrebsscreening
  • Infusionstherapien
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Impfberatung (Impflücken schließen)
  • Betreuung chronisch Kranker (DMP)
  • Jugendvorsorge- und Jugendschutzuntersuchungen
  • Hausbesuche 

Wahlleistungen/Selbstzahlerleistungen:

  • Erweiterte Gesundheitsleistungen (Prävention plus)
  • Regenerations- und Revitalisierungskuren
  • Entgiftungskuren (Vitamin-C-Infusionen)
  • Mikronährstoffanalytik- und Therapie
  • Darmfloradiagnostik- und Therapie
  • Bioidentische Hormontherapie
  • IHHT Höhentraining
  • Herzraten-Variabilitätsmessung/Messung der Regulationsreserven (Stress-Test)
  • Reisemedizinische Beratung
  • Bescheinigungen und Atteste
  • Patientenverfügungen
  • Gesprächstherapie/Coaching
  • Entspannungstraining/Stressbewältigung/Kurse

Gesundheit ist mehr als Krankenkassenleistung!

die gesetzliche Krankenversicherung garantiert nur eine medizinische Grundversorgung für alle.
Aus wirtschaftlichen Gründen werden von den Krankenkassen nämlich nur solche Leistungen erstattet, die medizinisch notwendig sind.

Dank des Fortschritts in der Medizin, gibt es inzwischen jedoch zahlreiche empfehlenswerte und sinnvolle Diagnostik- und Therapieverfahren, die derzeit noch nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen zählen.

Diese Leistungen können sie auf eigenen Wunsch als Privatleistung in Anspruch nehmen. Die Honorierung erfolgt dann zu den üblichen Steigerungssätzen der privatärztlichen Gebührenordnung (GOÄ). 

Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch über zusätzliche Diagnostik- und Therapieangebote und deren Kosten. Gerne beraten wir Sie dazu, welche Leistungen für Sie besonders empfehlenswert sind.

Nehmen Sie deshalb Ihre Gesundheitsvorsorge selber in die Hand und nutzen sie die Chance, durch die erweiterte Früherkennung und sinnvolle ergänzende Therapieverfahren aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun.